Angebote zu "Samuel" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Probleme der modernen Astronomie
23,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Samuel Oppenheim (1857-1929) war ein österreichischer Astronom, der sich besonders mit Himmelsmechanik beschäftigt hat. Er lehrte in Prag und Wien und war Mitherausgeber der Enzyklopädie der mathematischen Wissenschaften. In dem hier vorliegenden Werk verdeutlicht Oppenheim die Problemstellungen der Astronomie des beginnenden 20. Jahrhunderts.Qualitativ hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Probleme der modernen Astronomie
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Samuel Oppenheim (1857-1929) war ein österreichischer Astronom, der sich besonders mit Himmelsmechanik beschäftigt hat. Er lehrte in Prag und Wien und war Mitherausgeber der Enzyklopädie der mathematischen Wissenschaften. In dem hier vorliegenden Werk verdeutlicht Oppenheim die Problemestellungen der Astronomie des beginnenden 20. Jahrhunderts. Sorgfältiger bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Probleme der modernen Astronomie
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Samuel Oppenheim (1857-1929) war ein österreichischer Astronom, der sich besonders mit Himmelsmechanik beschäftigt hat. Er lehrte in Prag und Wien und war Mitherausgeber der Enzyklopädie der mathematischen Wissenschaften. In dem hier vorliegenden Werk verdeutlicht Oppenheim die Problemestellungen der Astronomie des beginnenden 20. Jahrhunderts.Sorgfältiger bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Anthony Roll
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Anthony Roll ist ein illustriertes englisches Flottenverzeichnis, das während der Regierungszeit Heinrich VIII. entstand. Benannt ist die Anthony Roll nach ihrem Ersteller, Anthony Anthony, einem Beamten des Zeugamts. Er ließ Zeichnungen von achtundfünfzig Kriegsschiffen des Königs anfertigen. Das vollständige Verzeichnis umfasste drei Vellum-Rollen, die 1546 fertiggestellt und Heinrich überreicht wurden. Im 17. Jahrhundert schenkte Karl II. zwei der Rollen Samuel Pepys, der sie zerteilen und zu einem Buch binden ließ. Es befindet sich gegenwärtig in der Pepys Library des Magdalene College in Cambridge.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Annemarie Pfeifer
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Annemarie Pfeifer-Eggenberger ( 15. November 1954) ist eine Schweizer Psychologin, Autorin und Politikerin (EVP). Pfeifer wuchs im Kanton Thurgau auf, besuchte das Lehrerseminar Kreuzlingen und unterrichtete einige Jahre Primarschüler. Nach ihrer Heirat mit Samuel Pfeifer war sie ein Jahr in Palästina, wo sich beide in einem Spital engagierten. Es folgte eine USA-Aufenthalt, wo sie sich zur Ehetherapeutin ausbildete. 1988 wurde ihr Mann als Chefarzt an die Psychiatrische Klinik Sonnenhalde in Riehen berufen. Neben der Betreuung der drei Söhne studierte Annemarie Pfeifer Individualpsychologie am Alfred-Adler-Institut in Zürich und schloss als individualpsychologische Beraterin SGfB ab. Seit sie diplomiert ist, arbeitet sie teilzeitlich in der Klinik Sonnenhalde. Ausserdem ist sie Seminarleiterin und Autorin mehrerer Bücher über Kindererziehung.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Anthony Pawson
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anthony James Pawson, CH (gelegentlich Tony Pawson, 18. Oktober 1952 in Maidstone, Vereinigtes Königreich) ist ein britisch-kanadischer Molekularbiologe. Er ist Professor am Samuel Lunenfeld Research Institute am Mount Sinai Hospital in Toronto und Professor an der University of Toronto. Pawson erwarb 1973 einen Bachelor in Biochemie an der Cambridge University in Cambridge, Vereinigtes Königreich. Seine Promotionsarbeiten für das Imperial Cancer Research Fund schloss er mit dem Ph.D. in molekularer Biologie an der Universität London ab. Als Postdoktorand arbeitete er an der University of California in Berkeley, Kalifornien. Eine Juniorprofessur (Assistant Professor) erhielt er 1981 in der Abteilung für Mikrobiologie an der University of British Columbia in Vancouver, Kanada und 1985 (Associate Professor) an der University of Toronto in Toronto. Im selben Jahr übernahm er zusätzlich eine Aufgabe als Senior Scientist am dortigen Samuel Lunenefeld Research Institute, das dem Mount Sinai Hospital in Toronto angegliedert ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Probleme der modernen Astronomie
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Samuel Oppenheim (1857-1929) war ein österreichischer Astronom, der sich besonders mit Himmelsmechanik beschäftigt hat. Er lehrte in Prag und Wien und war Mitherausgeber der Enzyklopädie der mathematischen Wissenschaften. In dem hier vorliegenden Werk verdeutlicht Oppenheim die Problemstellungen der Astronomie des beginnenden 20. Jahrhunderts.Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.Das vorliegende Buch ist ein Nachdruck der Originalausgabe von 1911.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Wir waren alle viele!
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bildet den Beginn für etwas noch nie da gewesenes, Fantastisches und Einzigartiges zugleich. Eine Grundsteinlegung zur Enzyklopädie eines Menschen und dessen gelebten (Vor)Leben. Es beinhaltet genauso wie bereits das Erstlingswerk „Wir kommen alle wieder!“, eine komplette Rekonstruktion eines früheren Lebens in außerordentlich erschreckendem Detailgrad. Alle Angaben in diesem Buch entstammen den Aussagen ein und derselben Frau in tiefem hypnotischen Zustand und zeigen das Phänomen der Wiedergeburt, auf eine nüchterne und nachvollziehbare Art und Weise.Dieses Vorleben handelt von Francesco „Samuel“ Belardi, der im Jahre 1300 in Italien das Licht der Welt erblickte, später ein Mönch des Franziskanerordens wurde und im Jahre 1353 ein dramatisches Ende fand. Seine unzähligen Tätigkeiten und Erlebnisse, Gedankengänge, Insider- sowie Geheimwissen seiner Zeit, finden sich hier noch einmal in lebendigen Konversationen wieder, die einem das Unfassbare vor Augen führen. Am Ende dieses Buches wird Ihr Denken über die Wiedergeburt, ein anderes sein!

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Enzyklopädien der Frühen Neuzeit
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Enzyklopädie und Philosophia perennis / SCHMIDT-BIGGEMANN, WILHELM -- Der Wandel der Enzyklopädie des Mittelalters vom Weltbuch zum Thesaurus sozial gebundenen Kulturwissens: am Beispiel der Artes mechanicae / MEIER, CHRISTEL -- Sekundäre Ordnungen des Wissens im Buch der Natur des Konrad von Megenberg / VÖGEL, HERFRIED -- Zur narrativen Integration enzyklopädischer Texte am Beispiel des Faustbuchs von 1587 / RUBERG, UWE -- Die Cyclopaedia Paracelsica Christiana und ihr Herausgeber Samuel Siderocrates: Enzyklopädie als anti-humanistische Kampfschrift / RHEIN, STEFAN -- Wissenschaftstheorie oder Metaphysik als Grundlage der Enzyklopädie? / LEINSLE, ULRICH G. -- Bibelenzyklopädien im Spannungsfeld von Konfession, Topik und Buchwesen / EYBL, FRANZ M. -- Willibald Kobolt: Die Groß= und Kleine Welt (1738) / PEIL, DIETMAR -- Enzyklopädie der Welt und Verzettelung des Wissens: Aporien der Empirie bei Joachim Jungius / MEINEL, CHRISTOPH -- Unordnung als Methode: Pierre Bayles Platz in der Geschichte der Enzyklopädie / NEUMEISTER, SEBASTIAN -- Imitation de la nature? Probleme der Darstellung in der Encyclopédie / ALBERT, CLAUDIA -- Altes Handwerk und ökonomische Enzyklopädie: Zum Spannungsverhältnis zwischen handwerklicher Arbeit und „nützlicher“ Aufklärung / ELKAR, RAINER S. -- Aufklärerische Selbstreflexion in deutschen Enzyklopädien und Lexika zur Zeit der Spätaufklärung / ALBRECHT, WOLFGANG -- Poetik und Enzyklopädie. Die Oden- und Lyriktheorie als Beispiel / KRUMMACHER, HANS-HENRIK -- „Enzyklopädie“ im Wörterbuch / WELZIG, WERNER -- Symposion „Enzyklopädien der Frühen Neuzeit“ (Wien, 21.–23. Oktober 1992). Ein Bericht. Aus der Ausschreibung: Problemkreise des Symposions -- Register zentraler Quellen zur Enzyklopädik -- Auswahlbibliographie der Forschungsliteratur

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot