Angebote zu "Ostens" (66 Treffer)

Kategorien

Shops

Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens / P...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Perspektivenband der Wieser-Enzyklopädie des europäischen Ostens

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Handbibliothek der Wieser Enzyklopädie des euro...
66,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbibliothek der Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens (WEEO) Band 2

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Handbibliothek der Wieser Enzyklopädie des euro...
66,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbibliothek der Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens (WEEO) Band 2

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens / K...
145,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Themenband der Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens (WEEO), der unter dem Titel Europa und die Grenzen im Kopf den Einstieg in die Themenreihe der Enzyklopädie bildete, hat an zahlreichen Beispielen gezeigt, dass Europa sich definitorisch nicht fassen lässt: Vordergründig nach „objektiven“ Kriterien vorgenommene Grenzziehungen und Definitionen sind letztlich immer Ausdruck einer bestimmten (Wunsch-)Vorstellung von Europa – und damit impliziert auch einer bestimmten Vorstellung von Europas „Anderem“, sei es nun „der Orient“, „Asien“, „Osteuropa“ oder „der Balkan“. Dies ist der Ausgangspunkt des zweiten Themenbands.Themenband II der WEEO mit dem Titel „Kontinuitäten und Brüche: Lebensformen – Alteingesessene – Zuwanderer“ befasst sich schwerpunktmäßig mit dem Zeitraum von etwa 500 bis 1500. Die zweite Hälfte des ersten und die erste Hälfte des zweiten Jahrtausends nach Christus brachten für das östliche Europa eine völlig Neugestaltung der ethnischen Landschaft mit sich. Es ist dies die Zeit der großen Wanderungen, duch die sich „Asien“ mit seinen spezifischen Lebensformen weit nach „Europa“ verschob und dieses mitgestaltete.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens / K...
145,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Themenband der Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens (WEEO), der unter dem Titel Europa und die Grenzen im Kopf den Einstieg in die Themenreihe der Enzyklopädie bildete, hat an zahlreichen Beispielen gezeigt, dass Europa sich definitorisch nicht fassen lässt: Vordergründig nach „objektiven“ Kriterien vorgenommene Grenzziehungen und Definitionen sind letztlich immer Ausdruck einer bestimmten (Wunsch-)Vorstellung von Europa – und damit impliziert auch einer bestimmten Vorstellung von Europas „Anderem“, sei es nun „der Orient“, „Asien“, „Osteuropa“ oder „der Balkan“. Dies ist der Ausgangspunkt des zweiten Themenbands.Themenband II der WEEO mit dem Titel „Kontinuitäten und Brüche: Lebensformen – Alteingesessene – Zuwanderer“ befasst sich schwerpunktmäßig mit dem Zeitraum von etwa 500 bis 1500. Die zweite Hälfte des ersten und die erste Hälfte des zweiten Jahrtausends nach Christus brachten für das östliche Europa eine völlig Neugestaltung der ethnischen Landschaft mit sich. Es ist dies die Zeit der großen Wanderungen, duch die sich „Asien“ mit seinen spezifischen Lebensformen weit nach „Europa“ verschob und dieses mitgestaltete.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Enzyklopädie der Kampfkünste des Fernen Ostens
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die faszinierende Welt der ostasiatischen Kampfkünste in ihrer ganzen VielfaltDiese Enzyklopädie ist das Ergebnis von fünf Jahrzehnten des Sammelns und der methodischen Aufarbeitung des Wissens über die traditionellen Kampfkünste, welche seit vielen Jahrhunderten in allen Ländern des Fernen Ostens praktiziert werden. Diese Arbeit führte im Lauf der Zeit zur Entstehung von insgesamt 80 Werken über die Kampfkünste.Mit Unterstützung seiner Frau Gabrielle hat Roland Habersetzer es vollbracht, die Quintessenz seiner Forschungen auf dem Gebiet der Kampfkünste in Form von ca. 9400 Haupteinträgen in diesem Werk zusammenzufassen. Die Einträge beleuchten technische, historische, philosophische, religiöse, kulturelle und biographische Aspekte der Kampfkünste aus Japan, Okinawa, China, Korea, Indien, Malaysia, Vietnam, Kambodscha, Myanmar, Thailand, Indonesien und den Philippinen. Insbesondere werden grundlegende Konzepte und herausragende Persönlichkeiten mit großer Ausführlichkeit und beispielhafter Tiefgründigkeit vorgestellt.Damit enthält dieses Werk die weltweit umfangreichste und umfassendste Darstellung dieser Thematik. Die französische Originalausgabe erschien erstmals im Jahr 2000 und wird seither von den Autoren kontinuierlich erweitert und aktualisiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Enzyklopädie der Kampfkünste des Fernen Ostens
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die faszinierende Welt der ostasiatischen Kampfkünste in ihrer ganzen VielfaltDiese Enzyklopädie ist das Ergebnis von fünf Jahrzehnten des Sammelns und der methodischen Aufarbeitung des Wissens über die traditionellen Kampfkünste, welche seit vielen Jahrhunderten in allen Ländern des Fernen Ostens praktiziert werden. Diese Arbeit führte im Lauf der Zeit zur Entstehung von insgesamt 80 Werken über die Kampfkünste.Mit Unterstützung seiner Frau Gabrielle hat Roland Habersetzer es vollbracht, die Quintessenz seiner Forschungen auf dem Gebiet der Kampfkünste in Form von ca. 9400 Haupteinträgen in diesem Werk zusammenzufassen. Die Einträge beleuchten technische, historische, philosophische, religiöse, kulturelle und biographische Aspekte der Kampfkünste aus Japan, Okinawa, China, Korea, Indien, Malaysia, Vietnam, Kambodscha, Myanmar, Thailand, Indonesien und den Philippinen. Insbesondere werden grundlegende Konzepte und herausragende Persönlichkeiten mit großer Ausführlichkeit und beispielhafter Tiefgründigkeit vorgestellt.Damit enthält dieses Werk die weltweit umfangreichste und umfassendste Darstellung dieser Thematik. Die französische Originalausgabe erschien erstmals im Jahr 2000 und wird seither von den Autoren kontinuierlich erweitert und aktualisiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Wieser Enzyklopädie d. europ. Ostens 10/Lexikon
145,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens 10. Lexikon der Sprachen des europäischen Ostens, Redaktion: Okuka, Milos // Krenn, Gerald, Verlag: Wieser Verlag GmbH // Wieser Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Osteuropa // Osten // Enzyklopädien und Nachschlagewerke, Rubrik: Nachschlagewerke // Lexika, Seiten: 1065, Reihe: Wieser Enzyklopädien, Gewicht: 1748 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Wieser Enzyklopädie des Europäischen Ostens und...
297,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2008, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Inhalt: 3 Bücher, Titel: Wieser Enzyklopädie des Europäischen Ostens und Westens. 3 Bände, Titelzusatz: Lexikon der Sprachen des Europäischen Ostens und Westens, Redaktion: Ammon, Ulrich // Haarmann, Harald // Okuka, Milos, Verlag: Wieser Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Nachschlagewerke // Lexika, Gewicht: 4698 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot