Angebote zu "Julie" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Consider It Done als eBook Download von Julie S...
€ 15.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 15.49 / in stock)

Consider It Done:Accomplish 228 of Life´s Trickiest Tasks Three Rivers Press Julie Subotky

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Childhood as Opportunity als eBook Download von...
€ 5.86
Angebot
€ 5.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 5.86 / in stock)

Childhood as Opportunity: Julie Pawsey

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
College 101 als eBook Download von Julie Zeilinger
€ 10.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 10.49 / in stock)

College 101:A Girl´s Guide to Freshman Year Julie Zeilinger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
The Accidental Housewife als eBook Download von...
€ 15.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 15.49 / in stock)

The Accidental Housewife:Ballantine Books Julie Edelman

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Prepper´s Food Storage als eBook Download von J...
€ 13.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.49 / in stock)

Prepper´s Food Storage:101 Easy Steps to Affordably Stock a Life-Saving Supply of Food Julie Languille

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Planning a Life in Medicine als eBook Download ...
€ 17.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 17.49 / in stock)

Planning a Life in Medicine:Discover If a Medical Career Is Right for You and Learn How to Make It Happen Princeton Review Princeton Review, John Smart, Stephen Nelson, Julie Doherty

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Enzyklopädie des deutschen Ligafußballs 8
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Spieler standen einst synonym für gewisse Mannschaften. Kaiserslautern wurde ´´die Walter-Elf´´ genannt, bei Adolf Jäger fiel einem automatisch ´´Altona 93´´ ein, und dass ein ´´Heiner´´ Stuhlfauth jemals den 1. FC Nürnberg verlassen könnte, war undenkbar. Mit Spielern verbindet man zudem bestimmte Epochen einer Mannschaft. ´´Als ´XY´ im Mittelfeld spielte, lief das Offensivspiel noch´´, kann man Fans auch heute noch maulen hören. An legendäre Spieler erinnert man sich und lässt ihre Karriere gerne noch einmal vor dem inneren Auge ablaufen. Doch eine Fußballmannschaft besteht aus mehr als nur ein bis zwei herausragenden Akteuren. Auch eingefleischten Fans fällt es häufig jedoch schwer, den unscheinbaren rechten Verteidiger, der es nie in die Regionalauswahl schaffte und dessen fußballerische Begabung limitiert war, zu erinnern. Selbst bei den legendären ´´Helden von Bern´´ müssen viele passen. Jene elf, die am 4. Juli 1954 auf dem Rasen des Berner Wankdorfstadions standen und Ungarn sensationell mit 3:2 schlugen, rezitieren sie auch im Tiefschlaf noch mit bewundernswerter Sicherheit. Doch wer gehörte sonst noch zum deutschen 22er-Kader? Wer spielte in der Vorrunde gegen die Türkei rechter Verteidiger, wer stand beim 3:8 gegen Ungarn zwischen den Pfosten? Fragen, deren Antworten von der Fußballgeschichte verschluckt wurden. Dieses Buch enthält mehr als 12.000 Biographien von Fußballspielern, die zwischen 1890 und 1963 in Deutschland hochklassig um Punkte rangen. Erfasst wurden folgende Akteure: - Sämtliche Nationalspieler (A- und B-Auswahl, Olympiamannschaft, U21) - Alle Spieler, die zwischen 1903 und 1963 an der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft teilgenommen haben - Alle Oberligaspieler (1945-63) mit zehn und mehr Einsätzen - Alle DDR-Oberligaspieler, die zwischen 1947 und 1963 auf zehn und mehr Einsätze kamen

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Enzyklopädie des deutschen Ligafussballs 09. Sp...
€ 43.99 *
ggf. zzgl. Versand

11.000 Männer, die einst die Herzen der Fans verzückten. Die in der Nationalelf kickten, für Bundesligsten aktiv waren oder in den Regionalligen gegen das Leder traten. Umfangreiche statistische Daten zu jedem einzelnen Spieler, fachkundige Texte und viele Fotos lassen die Fußball-Vergangenheit Deutschlands lebendig werden und Erinnerungen an so manch großen und kleinen Namen aufkommen. Eine noch nie da gewesene Datensammlung, die in allerbester Tradition der AGON Enzyklopädie-Reihe steht: Sorgfältig recherchiert, übersichtlich präsentiert und zum Staunen wie geschaffen. Das Buch ist die Fortsetzung des 2006 erschienen Titels von Grüne und Knieriem Spielerlexikon 1890-1963 . Doch eine Fußballmannschaft besteht aus mehr als nur ein bis zwei herausragenden Akteuren. Auch eingefleischten Fans fällt es häufig jedoch schwer, den unscheinbaren rechten Verteidiger, der es nie in die Regionalauswahl schaffte und dessen fußballerische Begabung limitiert war, zu erinnern. Selbst bei den legendären Helden von Bern müssen viele passen. Jene elf, die am 4. Juli 1954 auf dem Rasen des Berner Wankdorfstadions standen und Ungarn sensationell mit 3:2 schlugen, rezitieren sie auch im Tiefschlaf noch mit bewundernswerter Sicherheit. Doch wer gehörte sonst noch zum deutschen 22er-Kader? Wer spielte in der Vorrunde gegen die Türkei rechter Verteidiger, wer stand beim 3:8 gegen Ungarn zwischen den Pfosten? Fragen, deren Antworten von der Fußballgeschichte verschluckt wurden. Dieses Buch enthält mehr als 12.000 Biographien von Fußballspielern, die zwischen 1890 und 1963 in Deutschland hochklassig um Punkte rangen. Erfasst wurden folgende Akteure: Sämtliche Nationalspieler (A- und B-Auswahl, Olympiamannschaft, U21) Alle Spieler, die zwischen 1903 und 1963 an der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft teilgenommen haben Alle Oberligaspieler (1945-63) mit zehn und mehr Einsätzen Alle DDR-Oberligaspieler, die zwischen 1947 und 1963 auf zehn und mehr Einsätze kamen Das ursprünglichgeplante Unterfangen, auch die in den Gauligen (1933-45) eingesetzten Spieler mit mehr als 50 Einsätzen zu erfassen, musste aufgrund der unzulänglichen Quellenlage bedauerlicherweise fallengelassen werden. Ein Beispiel: Für die Spiele unseres Klubs Göttingen 05 waren trotz intensiver Recherche in Göttingen die Einsatzmatrixen der drei Gauligaspielzeiten einfach nicht eruierbar. Das Jahr 1963 als Trennlinie zwischen diesem ersten Band des Spielerlexikons und dem zweiten Band, der den Zeitraum ab 1963 umfasst (und ebenfalls im Agon Sportverlag erscheinen wird), erwies sich als brisant: Während 1963 in der Bundesrepublik Deutschland mit der Einführung der 1. Bundesliga ein klarer Schlussstrich gezogen wurde, setzte sich die Geschichte der DDR-Oberliga unterbrechungslos fort ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

RAOUL TRANCHIRERS BEMERKUNGEN ÜBER DIE STILLE sind der Schlußstein der umfassenden ENZYKLOPÄDIE FÜR UNERSCHROCKENE LESER, ein Lexikon aus purer Literatur, das dem Leser den Kopf zurechtsetzt, und das kam so: Im Juli ´53 erscheint Tranchirer mit einer Reisetasche auf dem Gelände des Anhalter Bahnhofs und sagt, auf den Fußboden deutend: ´Der Fußboden ist die Unterlage unserer täglichen Existenz, auf ihm ruht und bewegt sich das ganze Tagesleben.´ Dieser Satz war der Beginn einer radikalen Beschäftigung mit den Geheimnissen der Welt. 1983 erschien sein VIELSEITIGER GROSSER RATSCHLÄGER, ein inzwischen in vielen Ausgaben auf sämtlichen Kontinenten verbreitetes Werk. Bis ins Jahr 2001 arbeitete er ohne sichtbare Ermüdungserscheinungen an seiner vierbändigen ENZYKLOPÄDIE FÜR UNERSCHROCKENE LESER, dieser einzigartigen Besichtigung der Wirklichkeit, der Weichheit und Bleichheit, der Geschwindigkeit und Geschmacklosigkeit, Gemütlichkeit und Gefräßigkeit, der Trockenheit, der Feuchtigkeit, der Gelassenheit und Verlassenheit, der Gewöhnlichkeit, der Empfindlichkeit, der Grausamkeit, Einsamkeit, Schamlosigkeit und Bequemlichkeit, vor allem aber der Selbstverständlichkeit aller dieser Erscheinungen. Enzyklopädien sind, wie wir wissen, ihrem Wesen nach unabschließbar. Für Tranchirers Enzyklopädie gilt das nicht. Zweifellos wird er die Welt weiterhin beobachten, aber er wird sich nicht mehr zu ihr äußern. Nach seinen Bemerkungen über die Stille schweigt Raoul Tranchirer. Die ENZYKLOPÄDIE FÜR UNERSCHROCKENE LESER ist abgeschlossen. Ror Wolfs neues Prosabuch ist eine Erstausgabe: Sämtliche Texte und die zahlreichen, teils farbigen Collagen sind bislang unveröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Nürnberger und Heidelberger Schriften 1808 - 1817
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

NÜRNBERGER SCHRIFTEN I. Texte zur Philosophischen Propädeutik 1. Philosophische Enzyklopädie für die Oberklasse (1808 ff.) 2. Bewußtseinslehre für die Mittelklasse (1808/09) 3. Logik für die Mittelklasse (1808/09) 4. Bewußtseinslehre für die Mittelklasse (1809 ff.) 5. Logik für die Unterklasse (1809/10) 6. Begriffslehre für die Oberklasse (1809/10) 7. Logik für die Mittelklasse (1810/11) 8. Rechts-, Pflichten- und Religionslehre für die Unterklasse (1810 ff.) 9. Religionslehre für die Mittel- und Oberklasse (1811-1813) 10. Zwei Fragmente 11. Anhang: Hegels Unterrichtsgegenstände II. Gymnasialreden 1. Rede auf den Amtsvorgänger Rektor Schenk am 10. Juli 1809 2. Rede zum Schuljahrabschluß am 29. September 1809 3. Rede zum Schuljahrabschluß am 14. September 1810 4. Rede zum Schuljahrabschluß am 2. September 1811 5. Rede zum Schuljahrabschluß am 2. September 1813 6. Rede zum Schuljahrabschluß am 30. August 1815 III. Gutachten 1. Gutachten über die Stellung des Realinstituts zu den übrigen Studienanstalten (1810) 2. Bericht über das Gymnasialschuljahr 1811/12 (Auszug) 3. Über den Vortrag der Philosophie auf Gymnasien. Privatgutachten für Immanuel Niethammer (1812) 4. Über den Vortrag der Philosophie auf Universitäten. Schreiben an Friedrich v. Raumer (1816) HEIDELBERGER SCHRIFTEN Zwei Aufsätze aus den Heidelbergischen Jahrbüchern der Literatur (1817) 1. [Über] Friedrich Heinrich Jacobis Werke. Dritter Band 2. [Beurteilung der] Verhandlungen in der Versammlung der Landstände des Königreichs Württemberg im Jahr 1815 und 1816 Anmerkung der Redaktion zu Band 4

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot