Angebote zu "Blum" (8 Treffer)

Die Blume des Glücks als eBook Download von Ver...
14,99 €
Rabatt
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Die Blume des Glücks:und andere Märchen von Autonomie und Selbstbestimmung Verena Kast

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Ein Helfer kommt selten allein als eBook Downlo...
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,20 € / in stock)

Ein Helfer kommt selten allein:Eine Geschichte für Senioren Helga Blum/ Wiltrud Weltzer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Und immer wieder lockt das Leben als eBook Down...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,49 € / in stock)

Und immer wieder lockt das Leben:Eine Geschichte für Senioren zum Lesen und Vorlesen. 3. Auflage Helga Blum/ Christina Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Und immer wieder lockt das Leben als eBook Down...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,49 € / in stock)

Und immer wieder lockt das Leben:Kurze Geschichten für Senioren zum Lesen und Vorlesen. 2. Aufl Christina Zieger/ Helga Blum

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Six Steps to Songwriting Success Revised Editio...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Six Steps to Songwriting Success Revised Edition:The Comprehensive Guide to Writing and Marketing Hit Songs Jason Blume

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Die große farbige Enzyklopädie der Garten Blume...
3,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Der Blumensammler
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

New York, 1983. Als Peter Manyweathers in einer Bibliothek einen alten Brief entdeckt, weiß er noch nicht, dass er gerade das größte Abenteuer seines Lebens in den Händen hält. Sechs seltene Blumen sind in dem geheimnisvollen Brief notiert. Sechs Blumen, die so unvergleichlich sind, dass Peter Manyweathers für sie um die ganze Welt reisen wird. Peter Manyweathers hat weder ausgefallene Hobbys noch abenteuerliche Phantasien. Doch dann fällt ihm zwischen den Seiten einer Enzyklopädie ein alter Brief mit den seltensten Blumen der Erde in die Hände, und mit einem Mal erwacht sein Entdeckergeist. Stück für Stück taucht er ab in die sonderbare Welt der Blumen, und als sich die Nachricht verbreitet, dass die geheimnisvolle Udumbara in voller Blüte in China entdeckt wurde, begibt er sich auf eine Reise, die ihn rund um den Kontinent führen wird. Drei Jahrzehnte später wandelt Dove Gale fasziniert auf den Spuren des Blumensammlers. Es sind Erinnerungsfetzen, die dem jungen Mann aus dem Leben von Peter Manyweathers erzählen. Doch weshalb besitzt Dove die Erinnerungen eines anderen und was verbindet die beiden Männer? David Whitehouse ist ein spektakulärer Roman über Liebe und Verlust sowie die ungezähmte Macht der Erinnerung gelungen. ´´Außergewöhnlich klug, um nicht zu sagen, genial. Keine Frage, David Whitehouse ist ein Schriftsteller, den man im Blick haben muss.´´ New York Times ´´Kraftvoll und exzentrisch: Whitehouses Schreibstil steckt voller Energie und Temperament, gespickt mit überraschenden, zärtlichen Momenten.´´ The Times

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Novalis
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Novalis (1772-1801) stammt das zentrale Symbol der Romantik: die blaue Blume, die zum Inbegriff romantischer Sehnsucht geworden ist. Novalis verkörpert für viele einen schwärmerischen jungen Poeten. Im Gegensatz dazu erzählt Gerhard Schulz in seiner Biographie von Leben und Werk des frühromantischen Schriftstellers, Dichters und Philosophen Friedrich von Hardenberg, der zugleich als Bergmann, Geologe, Salinentechniker und Jurist tätig war und dessen Werk die Trennung von Geistes- und Naturwissenschaften noch nicht kannte. Vorgestellt wird ein vielseitiger Autor, der fest in der Lebenspraxis seiner Tage verwurzelt war. In zwölf Kapiteln entwickelt Gerhard Schulz dieses kurze, aber intensive Leben vor dem Hintergrund der Kultur- und Wissenschaftsgeschichte des ausgehenden 18. Jahrhunderts. Als Dichter und Philosoph hat Novalis ein vielgestaltiges Werk hinterlassen. Das lange Zeit tradierte Bild vom ´´romantischen Träumer´´ Novalis erfährt in dieser Biographie eine ebenso gründliche Korrektur wie die Annahme, Novalis´ naturwissenschaftliche Arbeiten seien nur einem ungeliebten ´´Brotberuf´´ geschuldet. Schulz erzählt von einem Autor, der in allem seinem Denken und Schreiben danach strebte, Enge und Isolation zu überwinden. Seine wichtigsten Werke - die Hymnen an die Nacht, der Roman Heinrich von Ofterdingen und das magische Lied der Todten - zeigen das ebenso überzeugend wie das großartige poetischphilosophische Fragment des Allgemeinen Brouillons, dieser erst vor kurzem nun auch ins Englische und Französische übersetzte Entwurf einer ´´Romantischen Enzyklopädie´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot