Angebote zu "Baron" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Anthony Lloyd, Baron Lloyd of Berwick
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anthony John Leslie Lloyd, Baron Lloyd of Berwick PC, QC ( 9. Mai 1929) ist ein ehemaliger britischer Richter. Er ging 1999 in den Ruhestand. Lloyd wurde als einziger Sohn von Edward John Boydell Lloyd und Leslie Johnston Fleming geboren. Er ist seit 1960 mit Jane Helen Violet Shelford verheiratet. Seine Schulbildung erhielt er in Eton College und am Trinity College in Cambridge. 1948 trat er in das 1. Bataillon der Coldstream Guards ein. Diesem gehörte er bis zu seiner Zulassung als Anwalt am Inner Temple 1955 an.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Andrei Iwanowitsch Delwig
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andrei Iwanowitsch (von) Delwig (russisch , 1. Märzjul./ 13. März 1813greg., 20. Januarjul./ 1. Februar 1887greg. in Sankt Petersburg) war russischer Ingenieur-Generalleutnant. Baron Andrei Iwanowitsch von Delwig entstammte der Familie Delwig und war ein Sohn des Johann (Iwan) von Delwig (1783-1815) und der Alexandra Fürstin Wolkonskaja ( 1844). Er war mit Emilija Lewaschowa (1820-1878) vermählt. Aus dieser Ehe ging ein Sohn Alexander ( 1844) hervor.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Anthony Barber, Baron Barber
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anthony Perrinott Lysberg Barber, Baron Barber PC ( 4. Juli 1920 in Doncaster, Yorkshire, England, 16. Dezember 2005 in Suffolk, England) war ein konservativer britischer Politiker. Barber war seit 1951 mit einer kurzen Unterbrechung Mitglied des House of Commons. Nachdem er 1963/64 bereits Gesundheitsminister (Minister of Health) gewesen war, wurde er im Juni 1970 von Premierminister Edward Heath als Chancellor of the Duchy of Lancaster ins Kabinett berufen. Zwischen 1967 und 1970 war er darüber hinaus Geschäftsführender Vorsitzender (Chairman) der Konservativen. Als bereits am 20. Juli 1970 das Kabinett Heath durch den Tod des Schatzkanzlers Iain Macleod einen frühen Rückschlag erlitt, wurde Barber dessen Nachfolger als Schatzkanzler und Lord High Treasurer.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Anthony Gueterbock, 18. Baron Berkeley
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anthony Fitzhardinge Gueterbock, 18. Baron Berkeley, OBE ( 20. September 1939), bekannt als Tony Berkeley, ist ein britischer Politiker der Labour Party. Nach dem Besuch des Eton College und dem Studium am Trinity College in Cambridge, das er mit einem Master of Arts (M.A.) abschloss, startete Gueterbock eine Karriere im Bauingenieurwesen und war bis 1987 Vorsitzender des Unternehmens George Wimpey plc. Er war dann für die Öffentlichkeitsarbeit beim Bau des Eurotunnels bis 1995 zuständig. Guetenbock ist derzeit Vorsitzender der Rail Freight Group. Er ist Mitglied des Europäischen Energie- und Verkehrsforums der Europäischen Kommission und Präsident der Aviation Environment Federation, der führenden britischen Non-Profit-Organisation für eine umweltgerechte Zukunft der Luftfahrt.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Schauspieler Matthias Schweighöfer
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Er hat so unterschiedliche Typen wie Friedrich Schiller, den Baron von Richthofen, Rainer Langhans und Marcel Reich-Ranicki gespielt und in allen Rollen brilliert. Matthias Schweighöfer, 1981 geboren, stand bereits 1997 zum ersten Mal vor dem Kamera und hatte 2003 neben Nora Tschirner in Soloalbum seinen Durchbruch. Seitdem gehört er zu den besten und gefragtesten deutschen Schauspielern. Der schlaksige, blondgelockte Schweighöfer findet sich am idealsten in das Spiel des innerlich zerrissenen, hin und her schwankenden jungen Menschen ein, wie in der Verkörperung des rebellischen Schillers oder als Musikredakteur Ben in der Verfilmung von Stuckrad-Barres BestsellerSoloalbum. Im September 2010 gab Matthias Schweighöfer sein Debüt als Regisseur mit der romantischen Komödie What a Man, die im August 2011 in den Kinos startete. Informieren Sie sich mit diesem Buch über den Schauspieler Matthias Schweighöfer!

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Becelaere-Kaserne
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Becelaere-Kaserne im Esslinger Stadtteil Hohenkreuz war der erste eigenständige Kasernenbau dieser Garnisonsstadt. Obwohl schon im 18. Jahrhundert Truppen in Esslingen stationiert waren, wurde erst 1914/1915 eine Kaserne gebaut. Zuvor waren die Soldaten behelfsmäßig in bereits existierenden und ursprünglich für andere Zwecke errichteten Gebäuden untergebracht. Voraussetzung für den Kasernenbau war der Verkauf des Schlosses Hohenkreuz samt umliegender Ländereien durch Baron Carl Alexander von Palm an die Stadt. Das Kasernengelände erstreckte sich auf der bislang unbebauten Höhe zwischen dem Schloss und der Kirche St. Bernhardt.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Andreas von Morsey
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andreas von Morsey, eigentlich Andreas Freiherr von Morsey genannt Picard ( 1. Juli 1888 in Hohenbrugg in der Steiermark, 16. Juli 1951 in Wien) war ein österreichischer Hof- und Staatsbeamter. Morsey wurde 1888 als erstes von drei Kindern des Baron Franz Adolf von Morsey (1854-1926) und seiner Gattin Elisabeth Prinzessin Lobkowitz (1856-1936) in der Steiermark geboren. Morsey wechselte 1913, nach dem Dienst beim k. und k. Militär - dem er als Leutnant der Reserve verbunden blieb - und einem Studium nebst Promotion, als "Konzeptspraktikant" in den Dienst des habsburgischen Thronfolgers Erzherzog Franz Ferdinand. In dessen Haushalt fungierte Morsey als Kämmerer, Hauslehrer der erzherzoglichen Kinder und persönlicher Assistent des Erzherzogs.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot