Angebote zu "Student" (17 Treffer)

International Students´ Survival Guide als eBoo...
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 4.99 / in stock)

International Students´ Survival Guide:ePub edition

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Stuff Every College Student Should Know als eBo...
€ 6.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 6.49 / in stock)

Stuff Every College Student Should Know:Quirk Books Blair Thornburgh

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
499 Words Every College Student Should Know als...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

499 Words Every College Student Should Know:A Professor´s Handbook on Words Essential to Great Writing and Better Grades Skyhorse Publishing Stephen Spignesi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
College Textbooks 101 als eBook Download von Ge...
€ 8.91 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.91 / in stock)

College Textbooks 101:The College Student´s Survival Guide to Buying and Selling their Textbooks George E Dolney III, George E Dolney III

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Plunge! als eBook Download von Max Lucado
€ 5.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 5.99 / in stock)

Plunge!:Come Thirsty Student Edition Leader´s Guide. US open market-Ausgabe Max Lucado

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die Akte Wikipedia: Falsche Informationen und P...
€ 4.29 *
zzgl. € 3.99 Versand

Die dunklen Seiten der Gutmenschen-Enzyklopädie Für die einen ist Wikipedia ein weltweiter Wissensspeicher. Für die anderen eine ideale Plattform für Propaganda und PR. In wenigen Jahren stieg die sogenannte Online-Enzyklopädie zu einem fast schon monopolistischen Informationslieferanten mit unglaublicher Macht auf. Was in Wikipedia steht, wird nicht hinterfragt. Doch das wäre in vielen Fällen mehr als angebracht. In dieser spannenden Neuerscheinung erfahren Sie, - wie Wikipedia von linken Aktivisten und PR-Managern systematisch unterwandert wird - wie schnell Wikipedia-Beiträge den guten Ruf von Personen, Organisationen und Unternehmen dauerhaft zerstören können - wie unerwünschte Einträge von selbstherrlichen Administratoren rücksichtslos gelöscht werden. Informationsmulti mit Sektenallüren Wikipedia ist nicht mehr das selbstlose Werk von »Basisdemokraten«, die ihr Wissen teilen wollen. Die Online-Enzyklopädie stieg längst zu einem Informationsmulti auf, an dessen Spitze ein gerissener Geschäftsmann mit den Allüren eines Sektengurus steht. Wussten Sie, dass - bei Wikipedia vor allem Schüler und Studenten schreiben? - PR-Agenturen sich darauf spezialisiert haben, im Auftrag von Konzernen Wikipedia-Beiträge zu manipulieren? - Geheimdienste, politische Parteien und Verbände bei Wikipedia mitmischen? Millionenschwere Propaganda- und PR-Maschine Der Journalist und Buchautor Michael Brückner enthüllt, wie Wikipedia wirklich arbeitet, wie sich diese amerikanische Stiftung finanziert und welche einflussreichen US-Konzerne diese angebliche Online-Enzyklopädie unterstützen. Vor allem aber erfahren Sie anhand konkreter Beispiele, wie linke Meinungsmacher missliebige Personen und Medien in Wikipedia-Beiträgen gezielt diffamieren. Überlassen Sie anonymen Autoren mit durchsichtigen Motiven nicht die Deutungshoheit. Nur wer weiß, wie die Propaganda- und PR-Maschine Wikipedia funktioniert, ist gegen diese Manipulationen weitgehend immun. Sichern Sie sich diese Neuerscheinung. Denn die eigene Meinungsbildung ist viel zu wichtig, um sie anonymen Hobby-Autoren und gut bezahlten Propagandisten zu überlassen.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Sep 22, 2018
Zum Angebot
Die Akte Wikipedia: Falsche Informationen und P...
€ 0.31 *
zzgl. € 3.99 Versand

Die dunklen Seiten der Gutmenschen-Enzyklopädie Für die einen ist Wikipedia ein weltweiter Wissensspeicher. Für die anderen eine ideale Plattform für Propaganda und PR. In wenigen Jahren stieg die sogenannte Online-Enzyklopädie zu einem fast schon monopolistischen Informationslieferanten mit unglaublicher Macht auf. Was in Wikipedia steht, wird nicht hinterfragt. Doch das wäre in vielen Fällen mehr als angebracht. In dieser spannenden Neuerscheinung erfahren Sie, - wie Wikipedia von linken Aktivisten und PR-Managern systematisch unterwandert wird - wie schnell Wikipedia-Beiträge den guten Ruf von Personen, Organisationen und Unternehmen dauerhaft zerstören können - wie unerwünschte Einträge von selbstherrlichen Administratoren rücksichtslos gelöscht werden. Informationsmulti mit Sektenallüren Wikipedia ist nicht mehr das selbstlose Werk von »Basisdemokraten«, die ihr Wissen teilen wollen. Die Online-Enzyklopädie stieg längst zu einem Informationsmulti auf, an dessen Spitze ein gerissener Geschäftsmann mit den Allüren eines Sektengurus steht. Wussten Sie, dass - bei Wikipedia vor allem Schüler und Studenten schreiben? - PR-Agenturen sich darauf spezialisiert haben, im Auftrag von Konzernen Wikipedia-Beiträge zu manipulieren? - Geheimdienste, politische Parteien und Verbände bei Wikipedia mitmischen? Millionenschwere Propaganda- und PR-Maschine Der Journalist und Buchautor Michael Brückner enthüllt, wie Wikipedia wirklich arbeitet, wie sich diese amerikanische Stiftung finanziert und welche einflussreichen US-Konzerne diese angebliche Online-Enzyklopädie unterstützen. Vor allem aber erfahren Sie anhand konkreter Beispiele, wie linke Meinungsmacher missliebige Personen und Medien in Wikipedia-Beiträgen gezielt diffamieren. Überlassen Sie anonymen Autoren mit durchsichtigen Motiven nicht die Deutungshoheit. Nur wer weiß, wie die Propaganda- und PR-Maschine Wikipedia funktioniert, ist gegen diese Manipulationen weitgehend immun. Sichern Sie sich diese Neuerscheinung. Denn die eigene Meinungsbildung ist viel zu wichtig, um sie anonymen Hobby-Autoren und gut bezahlten Propagandisten zu überlassen.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 22, 2018
Zum Angebot
Die Brüder Karamasow
€ 23.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Form nach eine Kriminalgeschichte geht Dostojewskis letzter Roman jedoch weit über die Aufklärung eines Mordfalls hinaus und stellt nichts weniger als eine Enzyklopädie aller Dostojewskischen Themen dar: Fjodor Karamasow wird von seinen vier Söhnen - dem Soldaten Dmitri, dem Studenten Iwan, dem Priestermönch Alexej sowie Pawel Smerdjakow, Fjodors unehelichem Sohn - wegen seines patriarchalisch-autoritären Verhaltens gehasst. Ein Streit um Geld zwischen Dimitri und seinem Vater eskaliert, schließlich wird der Vater ermordet. Dmitri, für dessen Täterschaft alle Indizien sprechen, wird zur Zwangsarbeit in Sibirien verurteilt. Doch er ist nicht der Mörder, fühlt sich wegen seines Hasses auf den Vater aber gleichwohl schuldig und will die Strafe antreten. Das aber wollen die Brüder um jeden Preis verhindern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
Anatomie und Physiologie
€ 49.95 *
ggf. zzgl. Versand

Was ist die genetische Formel? Wie funktioniert unser Körper? Was ist das endokrine System? Diese umfassende Bild-Enzyklopädie erklärt Aufbau, Funktion und Entwicklung des menschlichen Körpers umfassend und auch für Laien verständlich und auch für Studenten geeignet. Über 2.000 modernste 3-D-Illustrationen, Fotografien, mikroskopische Abbildungen und Fotografien geben unglaubliche Einblicke in unseren Körper und erklären auch schwierigere Sachverhalte verständlich. Von der Evolution über kleinste Körperzellen, Knochen, Muskulatur bis zur Fortpflanzung, den 200 häufigsten Krankheiten und ihren Auswirkungen auf den Körper bis zum Lebenszyklus des Menschen: mit dieser Bild-Enzyklopädie begibt man sich auf eine Reise durch das Innere des menschlichen Körpers, bei der man alles erfährt, was man schon immer wissen wollte. Die Herausgeberin Prof. Dr. Alice Roberts ist Ärztin, Osteoarchäologin und Anthropologin. Sie unterrichtete klinische Anatomie, Embryologie und physische Anthropologie an der Universität Bristol und ist aktuell Professorin an der Universität Birmingham. Sie hat für die BBC mehrere Wissenschaftsdokumentationen produziert. Dieses Buch wurde in Zusammenarbeit mit mehreren Fachautoren sowie elf Fachberatern aus Wissenschaft und Forschung erstellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
A - Albernheit
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Albernheit - obwohl ringsum praktiziert - ist dem Verdikt eines unübersehbaren Ernstes zum Opfer gefallen. Entsprechend marginal sind die wissenschaftlichen Erträge zu dieser kindischen, beiläufigen, grundlosen und - bei optimalem Sender-Empfänger-Verhältnis - unterhaltenden Stimmung. Mit gediegenen Begriffen wie ´Satire´ und ´Ironie´ wird das künstlerisch-literarische Bedürfnis nach Albernheit überspielt und eingezäunt. Aber ein Begriff des Albernen als künstlerische Strategie der grenzenlosen Fantasie erlaubt es auch, den Kanon der Kunst- und Literaturgeschichte zu überprüfen - einschließlich ihrer hohen Meisterwerke. Ist es Realitätsverkennung, in Zeiten, da Studenten Wikipedia für eine Enzyklopädie halten und Quiz-Sendungen der allgemeinen Fortbildung dienen, ein universalenzyklopädisches Unterfangen mit offenem Ausgang anzugehen? Wir sind hier doch nicht im 18. Jahrhundert! Muss doch alles schnell gehen, heute, und bitte, bitte nicht so kompliziert, okay? Andererseits fordert nicht nur das Schreckensregime des fröhlichen Oberflächenwissens Gegenwehr heraus. Auch die Erweiterung dessen, was heutzutage als Form und Gegenstand ästhetischer Erfahrung gelten darf und muss, verlangt nach neuen Begriffs-Instrumentarien: Unser ästhetisches Verhältnis zur Welt lässt sich nicht länger allein in den Kategorien von ´Hoch-´, ´Pop-´ oder ´Subkultur´ oder im Raster sogenannter Stile, Schulen und Epochen erfassen. Der ´Kleine Stimmungs-Atlas in Einzelbänden´ behauptet, die Lösung dieser Probleme zu liefern. In fortlaufend erscheinenden kleinen Bändchen zu je einem Lexem sortiert sich unsere Ästhetik neu: von der ´Albernheit´ bis zur ´Zeitung´, von der ´Angst´ bis zum ´Wald´. Der didaktischen Gymnastik merkkästchenbefrachteter Einführungsbände verweigert sich der ´Stimmungs-Atlas´ genauso wie der ´pauschalreisenden Erkenntnis´ (Wolfgang Hegewald). Seine Form ist der Essay, sein Format jackentaschengeeignet und das Ziel die heitere Erkenntnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot