Angebote zu "Student" (14 Treffer)

From Student to Scholar als eBook Download von ...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,49 € / in stock)

From Student to Scholar:A Candid Guide to Becoming a Professor Columbia University Press Steven M. Cahn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Students Greatest Quotes - Quick, Short, Medium...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(2,99 € / in stock)

Students Greatest Quotes - Quick, Short, Medium Or Long Quotes. Find The Perfect Students Quotations For All Occasions - Spicing Up Letters, Speeches, And Everyday Conversations.:ebook Ausgabe Beverly Ayala

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.10.2017
Zum Angebot
The Seven Checkpoints for Student Leaders als e...
4,97 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,97 € / in stock)

The Seven Checkpoints for Student Leaders:Seven Principles Every Teenager Needs to Know Andy Stanley, Stuart Hall

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
College Textbooks 101 als eBook Download von Ge...
8,91 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,91 € / in stock)

College Textbooks 101:The College Student´s Survival Guide to Buying and Selling their Textbooks George E Dolney III

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Plunge! als eBook Download von Max Lucado
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Plunge!:Come Thirsty Student Edition Leader´s Guide Thomas Nelson Max Lucado

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
True Ladies and Proper Gentlemen als eBook Down...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

True Ladies and Proper Gentlemen:Victorian Etiquette for Modern-Day Mothers and Fathers, Husbands and Wives, Boys and Girls, Teachers and Students, and More Skyhorse Publishing

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
True Ladies and Proper Gentlemen als eBook von
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

True Ladies and Proper Gentlemen ab 8.99 EURO Victorian Etiquette for Modern-Day Mothers and Fathers, Husbands and Wives, Boys and Girls, Teachers and Students, and More Skyhorse Publishing

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.10.2017
Zum Angebot
Die Akte Wikipedia: Falsche Informationen und P...
0,62 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die dunklen Seiten der Gutmenschen-Enzyklopädie Für die einen ist Wikipedia ein weltweiter Wissensspeicher. Für die anderen eine ideale Plattform für Propaganda und PR. In wenigen Jahren stieg die sogenannte Online-Enzyklopädie zu einem fast schon monopolistischen Informationslieferanten mit unglaublicher Macht auf. Was in Wikipedia steht, wird nicht hinterfragt. Doch das wäre in vielen Fällen mehr als angebracht. In dieser spannenden Neuerscheinung erfahren Sie, - wie Wikipedia von linken Aktivisten und PR-Managern systematisch unterwandert wird - wie schnell Wikipedia-Beiträge den guten Ruf von Personen, Organisationen und Unternehmen dauerhaft zerstören können - wie unerwünschte Einträge von selbstherrlichen Administratoren rücksichtslos gelöscht werden. Informationsmulti mit Sektenallüren Wikipedia ist nicht mehr das selbstlose Werk von »Basisdemokraten«, die ihr Wissen teilen wollen. Die Online-Enzyklopädie stieg längst zu einem Informationsmulti auf, an dessen Spitze ein gerissener Geschäftsmann mit den Allüren eines Sektengurus steht. Wussten Sie, dass - bei Wikipedia vor allem Schüler und Studenten schreiben? - PR-Agenturen sich darauf spezialisiert haben, im Auftrag von Konzernen Wikipedia-Beiträge zu manipulieren? - Geheimdienste, politische Parteien und Verbände bei Wikipedia mitmischen? Millionenschwere Propaganda- und PR-Maschine Der Journalist und Buchautor Michael Brückner enthüllt, wie Wikipedia wirklich arbeitet, wie sich diese amerikanische Stiftung finanziert und welche einflussreichen US-Konzerne diese angebliche Online-Enzyklopädie unterstützen. Vor allem aber erfahren Sie anhand konkreter Beispiele, wie linke Meinungsmacher missliebige Personen und Medien in Wikipedia-Beiträgen gezielt diffamieren. Überlassen Sie anonymen Autoren mit durchsichtigen Motiven nicht die Deutungshoheit. Nur wer weiß, wie die Propaganda- und PR-Maschine Wikipedia funktioniert, ist gegen diese Manipulationen weitgehend immun. Sichern Sie sich diese Neuerscheinung. Denn die eigene Meinungsbildung ist viel zu wichtig, um sie anonymen Hobby-Autoren und gut bezahlten Propagandisten zu überlassen.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot
Einführung in Hegels Geistphilosophie. §§377-38...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Lehrstuhl für Philosophie I), Veranstaltung: Hegels Anthropologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit stellt die Verschriftlichung eines Referates über die §§ 377-380 des dritten Teils der Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften im Grundrisse Georg Wilhelm Friedrich Hegels dar. Das primäre Ziel dieser Verschriftlichung ist die Darstellung der referierten Paragraphen. Zur Kontextualisierung soll grob soweit in das philosophische System Hegels eingeführt werden, inwiefern es für die Darstellung des Inhaltes der Paragraphen in meinen Augen nötig erscheint. Weiterhin soll kurz in das Programm der Enzyklopädie als eine philosophische Disziplin, wie Hegel sie verstand, eingeführt werden. Die besagte Enzyklopädie stellt eine Vorlesungsreihe dar, die Hegel ab 1816 an der Universität Heidelberg las. Die Manuskripte dieser Vorlesungsreihe wurden in späteren Auflagen erweitert und die späteren Herausgeber haben sie durch Zusätze ergänzt, welche aus Mitschriften der Studenten Hegels zusammengesetzt wurden. In diesen Vorlesungen las Hegel über sein philosophisches System, das er in der Wissenschaft der Logik erarbeitete, welche 1812 und 1816 erschien und an welchem System Hegel bis zu seinem Tode weiter arbeitete. Es kann hier freilich nicht im Detail auf Hegels philosophisches System eingegangen werden, aber was für das Verständnis der zu untersuchenden Paragraphen meiner Ansicht nach relevant ist, soll in dem nächsten Kapitel ausgeführt werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.03.2017
Zum Angebot
Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte -...
269,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fünfbändige Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte ist ein Klassiker der Philologie. In zweiter Auflage zwischen 1958 und 1988 erschienen, verzeichnet es systematisch alle wichtigen Fachtermini der modernen Literaturwissenschaft in ausführlichen, von ausgewiesenen Fachgelehrten verfaßten Artikeln. Das Spektrum der Begriffe reicht von Epochen- und Stilbezeichnungen bis hin zu Gattungsnamen und poetologischen Kategorien. Der Begriff Ballade wird z. B. ebenso erklärt wie Moderne, Novelle, Ode, Sturm und Drang oder Witz. Die Artikel bieten neben einer präzisen Begriffsbestimmung detaillierte Informationen zur Begriffs-, Sach- und Forschungsgeschichte sowie reichhaltige Literaturhinweise. Das Reallexikon, das jetzt in einer preiswerten Sonderausgabe erscheint, ist somit eine einzigartige literaturwissenschaftliche Enzyklopädie, die für Studenten, Lehrer und Wissenschaftler, aber auch für alle an literarischen und philologischen Themen Interessierten, eine unerschöpfliche Informationsquelle darstellt. Aufgrund seines breit gefächerten Stichwortbestandes und seiner z. T. monographisch angelegten Einträge kann das traditionsreiche Reallexikon auch heute noch als Summe des Faches und Flaggschiff der Germanistik (W. Frick) bezeichnet werden. Es bildet das terminologische Fundament der deutschen Literaturwissenschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot