Angebote zu "Joseph" (5 Treffer)

Das Paar-Date als eBook Download von Caroline F...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(22,99 € / in stock)

Das Paar-Date:miteinander über alles reden Beobachter-Edition. 1. Auflage Caroline Fux, Joseph Bendel-Zgraggen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Technologische Enzyklopädie als Buch von Johann...
40,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(40,90 € / in stock)

Technologische Enzyklopädie: Johann Joseph von Prechtl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Populäre astronomische Enzyklopädie als Buch vo...
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(31,90 € / in stock)

Populäre astronomische Enzyklopädie:Astronomisches Handwörterbuch Hermann Joseph Klein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Zeitschrift für Ideengeschichte Heft X/2 Sommer...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allen kulturkritischen Abgesängen zum Trotz prägt der Wille zum Wissen auch unsere Jahre - auch wenn er sich andere Kanäle sucht als in der klassischen Hochphase der Enzyklopädien. Wo Wissensexplosionen und Wissenserosionen beständig einander ablösen, verheißen Nachschlagwerke Orientierung. Nie war ihr Erfolg so groß wie heute im Zeitalter von Wikipedia. Aber wie ändert sich das Wissen, wenn es im Minutentakt neu modelliert wird? Das Herbstheft der Zeitschrift für Ideengeschichte spürt dem Schicksal der Enzyklopädien in unserer digitalen Jetztzeit nach. Mit Beiträgen von Peter Burke, Oliver Jungen, Christoph Möllers, Steffen Siegel, Joseph Vogl und vielen weiteren. Ulrich Raulff, Historiker, ist Direktor des Deutschen Literaturarchivs in Marbach. Hellmut Th. Seemann, Jurist, ist Präsident der Klassik Stiftung Weimar. Peter Burschel, Historiker, ist Direktor der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. Luca Giuliani, Klassischer Archäologe, ist Rektor des Wissenschaftskollegs zu Berlin.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
leistungsoptimierung - gedichte
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch Gestalterische Literatur wie Konkrete Poesie im Aussterben begriffen? Eugen Gomringer hat sein Museum, andere Vertreter dieser Poesie haben beachtete Anthologien gemacht (siehe Emmett Williams), die Entwicklung des visuellen Aspektes in der Schriftsprache aber geht weiter. Das spricht für ihre Dynamik - auch wenn sie im Literaturbetrieb fast unbeachtet bleibt. Konkrete Poesie ist die Leidenschaft der Intellektuellen unter den Poeten. Die Zeiten, in denen großartige Anthologien Konkreter Poesie publiziert wurden, scheinen vorerst vorüber zu sein. (wikipedia, die freie Enzyklopädie) - Das vorliegende lyrische Erstlingswerk versteht sich als Gegenmaßnahme oder Widerlegungsbestrebung obiger Behauptung. Ob großartiges oder dilettantisches Spielen mit Sprache mag in der Einschätzung und Beurteilung des Rezipienten liegen. (Joseph Winckler) Der Autor Joseph Winckler, geboren am 27. Juni 1975 und aufgewachsen im niederösterreichischen Amstetten, beschreitet nach einer technischen Ausbildung die pädagogische Laufbahn. Nach fünfzehnjähriger Tätigkeit in unterschiedlichen sozialen Berufen entschließt er sich zum Schreiben und zu dieser Erstveröffentlichung. Er ist seit zwei Jahrzehnten liiert und Vater von zwei schulpflichtigen Kindern.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot